WordPress: Weiterbilden mit Genuss nahe Würzburg

Im schönen Sommerhausen nahe Würzburg

Lass uns den Sommer genießen und erfahre Wissenswertes, das Dich in der täglichen Arbeit mit der Website unterstützt. Profitiere und nutze mein 8-jähriges Wissen, um mit Deiner Website klarer nach außen aufzutreten.

Der Genuss dabei ist, wir spazieren im schönen Maintal, genießen fränkische Gastlichkeit und können bei einem Spaziergang am Abend der Sonne zusehen, wie sie nahe Würzburg untergeht. Wir suchen uns hoch über dem Maintal ein schönes Plätzchen zur Beobachtung des Sonnenuntergangs.

Zuvor hast Du Dein Wissen rund um das Bloggen und das Content-Management-System WordPress vertieft.

WordPress Workshop Sommerhausen
Sommerhausen und Winterhausen liegen idyllisch eingebettet im breiten Maintal, nur etwa 20 Minuten vom Hauptbahnhof Würzburg entfernt

Du erfährst

  • Effektiven Umgang mit Beitrags- und Seitenerstellung
  • Tipps & Tricks rund um SEO (Suchmaschinenoptimierung)
  • Strategisch mit dem Bloggen starten
  • Verwaltung von Fotos
  • Anpassung des Menüs und weiterer Funktionen
  • Optimierung der Ladezeit Deiner Website
  • Mithilfe der Mustertexte der eRecht24 Kanzlei aktualisieren wir Impressumstext und Datenschutzerklärung (ohne Haftungsübernahme und ohne Rechtsauskunft)

(je nach Gruppengröße und Interessen ergeben sich die Themen vertiefter)

An wen richtet sich dieser Workshop?

Menschen, die mit WordPress etwas vertraut sind, oder ihre ersten Schritte darin schon zurückgelegt haben. An diejenigen, die sich einen Wechsel überlegen, weg von einem Baukastensystem und langfristig die eigene Pflege der Website mit WordPress wünschen.

In welcher Branche Du arbeitest ist zweitrangig. Häufig arbeite ich mit Touristikbetrieben zusammen, mit Freiberuflern wie Heilpraktiker, Coaches, Therapeuten, etc.

Termin / Treffpunkt / Dauer

Neue Termine erscheinen in Kürze

ab/bis Bahnhof Winterhausen

Start 17 Uhr / Ende gegen 20.30 Uhr

(gut aus Würzburg, oder der Mainfrankenregion erreichbar)

Ablauf

Nach Ankunft nutzen wir den kleinen Spaziergang ins Zentrum von Sommerhausen für den ersten Austausch. Sommerhausen liegt wie Winterhausen idyllisch am Main. Wir spazieren über die Brücke ins historische Sommerhausen. Diese kleine Ortschaft ist beliebt bei Malern und Winzern.

Du erzählst mir bei unserem kleinen Spaziergang, was Dir wichtig ist und was Du von mir erfahren willst. Diese Punkte notiere ich mir und wir setzen diese Schwerpunkte bei einer kleinen Brotzeit in einem Gasthof um.

Gegen 18 Uhr erreichen wir einen Biergarten (bei schönem Wetter) oder nutzen gleich den gemütlichen Innenbereich mit WLAN zur Umsetzung Deiner Themen.

Mit Tipps & Tricks versorgt, um Wissen „reicher“ und gestärkt von fränkischer Brotzeit, genießen wir den Sonnenuntergang hoch über dem Maintal. Über einen Fußweg von etwa 20 – 30 Minuten erreichen wir bequem über eine Weinbergstraße die Aussichtspunkte. Zurück geht’s bergab bekanntlich schneller.

Dein Gewinn

  • Wissen, Tipps und Hintergründe aus meiner 8-jährigen Erfahrung rund um WordPress (.org/.com)
  • Kleine Brotzeit mit alkoholfreiem Getränk
  • Ablauf wie oben beschrieben

(Bring bitte dem Wetter angepasste Kleidung mit, gutes Schuhwerk zur „Besteigung“ des Weinbergs auf befestigten Straßen.)

im Zentrum von Sommerhausen
Im malerischen Zentrum Sommerhausen mit Cafés, Weinlokalen, kleinem Einkaufsladen, der Tourist-Info – Künstler und Weinliebhaber fühlen sich hier wohl

Einblick in Sommerhausen, den Aussichtspunkt terroir f, den Main und Winterhausen kannst Du im aktuellen Reisebericht meiner E-Bike-Tour quer durch Deutschland sehen: Winzer- und Künstlerort Sommerhausen

Kosten

Zur Unkostendeckung wird ein Mindestbetrag von pro Person XX € in bar erhoben. Ist Dir unser Treffen mehr wert, zahle in bar die Summe nach Deinen Vorstellungen.

In unserer Kleingruppe von maximal 5 Personen können wir effektiv an Deinen Themen arbeiten.

 

Quick-Infos in München – leider abgesagt

Update: Die Möglichkeit in München muss ich leider absagen, da der Termin am Sonntag, 22. Juli 2018, leider abgesagt wurde, zu dem ich hauptsächlich nach München gereist wäre. Ich bitte um Verständnis! Dankeschön!

In München treffen wir uns am Montag, 23. Juli 2018 in Puchheim um 8.30 Uhr. Alternativ im Schloss Nymphenburg oder Hauptbahnhof München gegen 9 Uhr. Bis 11 Uhr bleibt Zeit für Treffen und Wissensaustausch. (Treffpunkt und Uhrzeit stimmen wir gemeinsam ab).

Wir treffen uns zu einem kleinen Spaziergang mit anschließender Möglichkeit zu einer Tasse Tee oder Kaffee.

Kosten

Zur Unkostendeckung wird ein Mindestbetrag von pro Person 25 € in bar erhoben. Ist Dir unser Treffen mehr wert, zahle in bar die Summe nach Deinen Vorstellungen.

In einer Kleingruppe von maximal 3 Personen arbeiten wir intensiv an den Themen.

PS: Fährst Du mit dem IC 2082 in Richtung Hamburg an diesem Tag um 11.19 Uhr? Dann können wir für einen Austausch auch den Zug nutzen. Da hätten wir bis Lüneburg mehr als 6 Stunden Zeit.

 

Anmeldung

Melde Dich bitte für jeden Termin vorher an unter meiner E-Mail-Adresse: info @ kerstin-paar . de

Fragen

Bei Fragen erreichst Du mich am schnellsten per E-Mail.

Sonstiges

Hinweis zum Datenschutz: Dein Name, Deine E-Mail-Adresse und Wohnortadresse werden zum Zweck der Rechnungslegung erhoben. Im Anschluss sende ich Dir die Rechnung über den bar bezahlten Betrag per E-Mail zu. Die Daten werden nicht Dritten weitergegeben, sondern ausschließlich zur steuerlichen Pflicht für 10 Jahre aufbewahrt. Weitere Details sind in der Datenschutzerklärung aufgeführt.