Instagram Konto erstellen und hinzufügen

instagram konto hinzufügen und instagram konto erstellen

Das soziale Netzwerk Instagram ist beliebt, attraktiv für die Online-Sichtbarkeit und gehört zu einem der wichtigsten Marketingkanäle.

Für geschicktes Marketing ist der kostenfreie Instagram-Account für Unternehmer lukrativ, und Du kannst Werbeanzeigen in Instagram ausspielen, am geschicktesten erstellt über den Facebook-Werbemanager.

Um überhaupt erst einmal in Instagram starten zu können, benötigen Marken, Freiberufler oder Organisationen ein „Unternehmenskonto“.

Ich zeig Dir, wie Du in wenigen Schritten ein Unternehmenskonto für Instagram erstellst.

Unternehmenskonto für Instagram erstellen

 

Schritt 1: Facebook-Seite aufrufen

Schritt 2: Klick rechts oben auf „Einstellungen“ der Facebook-Seite, um in den „Hintergrund“ der Seiteneinstellungen zu kommen.

Schritt 3: Klick in der linken Spalte „Instagram“ an

Schritt 4: Im mittleren rechten Bereich kannst Du über den Button „Anmelden“ mit der Erstellung des Kontos starten. Dazu tippst Du den Namen für den Instagram Account ein und eine E-Mail-Adresse, diese bitte im nächsten Feld erneut eintippen. Mit Klick auf „Konto erstellen“ ist alles in diesem Fall schon erledigt. Gratuliere, Du hast Dein Instagramkonto erstellt.

Instagram Account über die App erstellen

Ein zweiter Weg für ein Instagram Konto ist, die App im Android oder Apple Store herunterzuladen und dann auf dem gleichen Wege Dir ein Konto zu erstellen. Falls Du nicht sofort mit einem Unternehmenskonto starten willst, kein Problem. Vom Privatprofil kann man jederzeit auf das Unternehmenskonto wechseln, auch umgekehrt.

Der Vorteil eines Unternehmenskonto ist: Du kannst damit Deine Facebook-Seite verknüpfen und darüber Werbeanzeigen schalten. Der zweite Vorteil, Du erhältst im Unternehmenskonto Einsicht in Statistiken, die ein Privatkonto nicht hergibt.

Instagram Konto hinzufügen

Wenn Du nun statt nur ein Instagram Konto auch ein zweites oder drittes verwalten willst, dann kannst Du in der Instagram App über „Konto hinzufügen“ ein weiteres ergänzen.

Wie im unteren Bild zu sehen ist, steht links oben der Name des Instagram-Kontos. In meinem Falle „sonnenfernweh“. Rechts daneben ist ein Pfeil, der nach unten zeigt. Klickst Du diesen an, öffnet sich ein kleines Dialogfeld mit einem „+ Konto hinzufügen“. Das sieht man auch in dem folgenden Bild.

Wenn man nun auf „+ Konto hinzufügen“ geklickt hat, gibt man den Namen des zweiten Accounts ein und ein Passwort. Wer, so wie ich oben beschrieb, den Account über die Facebook-Seite erstellte, hat kein Passwort vergeben. Denke Dir daher ein neues Passwort aus, notiere es in Deiner Passwortliste und klick auf „Hinzufügen“.

Danach bekam ich per E-Mail eine Nachricht, ob ich der Eigentümer des Instagram Kontos bin, das bestätigte ich mit Klick auf den Button in der E-Mail. Im Anschluss war das Konto hinzugefügt.

Zwischen zwei Instagram Accounts wechseln

Fragst Du Dich, wie kann ich nun zwischen den beiden Accounts wechseln?

Ganz einfach, wie im unteren Bild zu sehen ist, bin ich aktuell in dem Account „socialmediakerstin_wordpress“ eingeloggt. Klickt man auf den Pfeil nach unten, öffnet sich wieder das Dialogfeld und der zweite Name des Accounts „sonnenfernweh“ ist zu sehen. Einfach auf diesen klicken, schon switcht man um in den anderen Account.

Unternehmenskonto von Facebook entfernen

Du magst vielleicht Deinen Instagram Account nicht mehr mit Deiner Facebookseite verknüpft haben? Keine Sache, nix leichter als das Konto zu entfernen.

Dazu geh bitte auf Deine Facebookseite, wieder unter „Einstellungen“, im nächsten Schritt auf „Instagram“. Jetzt findest Du ganz unten „Verbindung mit Instagram Konto aufheben“. Rechts daneben ist ein Button, klick diesen bitte an und die Verbindung zu Instagram wird lediglich gelöscht. Dein Konto bleibt auf Instagram weiterhin bestehen.

Du hast weitere Fragen?

Schreib mich gerne an.

PS: Wenn Du magst, folge mir auf Instagram unter socialmediakerstin_wordpress oder sonnenfernweh (das ist mein Reiseblog, der über die Lüneburger Heide und E-Bike-Touren informiert).

Instagram Konto erstellen und hinzufügen
Markiert in:             

Kerstin Paar

Als Online-Marketing-Beraterin unterstützt Kerstin Paar Solo-Unternehmerinnen und Selbständige in ihren Marketingtätigkeit und im Netz mit eigener Website sichtbar zu sein. Über Einzelcoachings oder E-Mail-Services zeigt sie auf leicht verständliche, kompetente und sympathische Art die Vorzüge der Sozialen Medien und den wirkungsvollen Einsatz einer eigenen Website auf. Eine performante Website ist das Herzstück im Marketing. Ein Herzensprojekt der Online-Marketing-Fachfrau mit Reiselust ist das Bloggen auf ihrem Reiseblog "Sonnenfernweh". Als Reisebloggerin schreibt sie Reiseberichte, inspiriert von ihren Unternehmungen mit dem E-Bike und für Tourismusregionen. Im Mai 2018 war sie damit quer durch Deutschland unterwegs. Seit 2011 ist Kerstin Paar in sozialen Netzwerken als Beraterin tätig. Mit anschließender Zertifizierung zur Online-Marketing-Managerin unterstützte sie Unternehmen der Energiewirtschaft, Coaches, Autoren und Selbständige. Mit Lust und Freude an ihrer Arbeit schätzt sie die Einzelberatungen und den Teamgeist in Kleingruppen.