Geld verdienen mit Bloggen

VGWort: Geld verdienen mit Bloggen

In gemütlicher Runde informierte ich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der „virtuellen Kaffeeküche“, wie man mit dem Bloggen Geld verdienen kann. Gemeint ist eine reale Sache und keine Hexerei.

Die Rede ist von

VG Wort, und wie ein Blogger Geld verdienen kann

Die VG Wort (Verwertungsgesellschaft Wort) hat ihren Sitz in München. Sie verwaltet Tantiemen aus Zweitverwertungsrechten an Werken und Texten, sowie aus Funk und Fernsehen in Deutschland.

Die VG Wort schüttet einmal jährlich Tantiemen für Blogger, Autoren und Journalisten aus. Diese Tantiemen sind ergebnisabhängige Vergütungen für journalistische und wissenschaftliche Texte, auch für dramaturgische oder schöngeistige Texte wie Lyrik.

Im folgenden erkläre ich, was ein Blogger mit seinen Texten im Internet verdienen kann.

 


>> du willst professionell Bloggen und Profi werden? Dann schau hier -> vorbei


 

 

Inhaltsverzeichnis

Geld – wieviel?

Was dafür tun?

6 Steps bis Geld eingeht

1 Wahrnehmungsvertrag

2 Zählmarken bestellen

3 Plugin installieren

4 Zählmarken zuordnen

5 Zählmarken/Texte einreichen (Meldung)

6 Zahlungseingang – yeah!

Tipps – Wichtig zu wissen

 

Wieviel Geld bekommst du als Blogger von der VG Wort?

Einnahmen pro Blogbeitrag:

im Jahr 2019: ca. 38 € pro Text

im Jahr 2018: ca. 29 € pro Text

im Jahr 2017: ca. 23 € pro Text

Gut zu wissen: Der Betrag pro Text wird jährlich vom Verwaltungsrat der Verwertungsgesellschaft Wort festgelegt und auf deren Website kommuniziert.

Was tust du dafür?

3 Bedingungen erfüllst du für dein Einkommen aus deinem Blog:

  1. Texte im Internet mit mehr als 1800 Zeichen (inklusive Leerzeichen) schreiben
  2. mindestens 1.500 Aufrufe pro Text-URL aus Deutschland in einem Kalenderjahr, oder mindestens 750 Aufrufe pro Text-URL aus Deutschland für Texte mit mehr als 10.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
  3. Wahrnehmungsvertrag mit VG Wort abschließen

Gut zu wissen: Autoren von Büchern, E-Books, PDFs können ihre Werke ebenso bei der VG Wort melden und Einnahmen generieren. Neben den oben erwähnten Ausschüttungsbeträgen legt der Verwaltungsrat der VG Wort jährlich die Höhe der Aufrufe fest.

 


Kennst du meinen Social Letter? Monatlich informiere ich dich zum Bloggen und über Social Media – -> abonniere jetzt!


 

6 Steps zu deinem Geld

>> Step 1 Unter T.O.M. registrieren und Wahrnehmungsvertrag online ausfüllen, ausdrucken, per Post zur Verwertungsgesellschaft Wort senden

>> Step 2 wenn Vertrag unterschrieben zurückkommt, bei T. O. M. einloggen und Zählmarken bestellen (herunterladen)

>> Step 3 in deinen WordPress-Blog das Plugin „Prosodia VGW OS“ installieren

>> Step 4 Zählmarken importieren und den Texten zuordnen

>> Step 5 nach einem Kalenderjahr Zählmarken suchen und melden

>> Step 6 im September auf dein Konto gucken und über Zahlungseingang freuen :-)

1 Wahrnehmungsvertrag

Den Wahrnehmungsvertrag findest du auf der Website von VG Wort. Ich habe diesen online ausgefüllt und zweifach ausgedruckt. Unterschrieben und per Post an VG Wort gesandt. Per E-Mail konnte der Vertrag nicht gesandt werden.

2 Zählmarken bestellen

Als der Wahrnehmungsvertrag unterschrieben zurückkam, loggte ich mich auf der Plattform T.O.M. (Texte Online Melden) ein. Unter METIS (reguläre Ausschüttung) findest du den Punkt „Zählmarkenbestellung“. Tippe in das Feld „Benötigte Anzahl von Zählmarken“ 100 ein und lade dir die csv.-Datei herunter. Maximal 100 Zählmarken können auf einmal heruntergeladen werden. Sind diese aufgebraucht, holst du dir die nächsten 100 Zählmarken. Für die Zählmarken und den Wahrnehmungsvertrag, sowie für die Nutzung des T.O.M.-Bereiches entstehen keine Kosten.

 

Zählmarken online und kostenfrei bestellen
Zählmarken bestellen

Gut zu wissen: Zählmarken sind sehr kleine Bildpixel. Über diese Bildpixel kann VG Wort die Aufrufe feststellen und dass es kopierfähige Texte sind. Sofern ein Kopierschutz über deinen Texten liegt, ist keine Zählung und somit kein Geld möglich.

3 Plugin installieren

In meinen WordPress-Blog Sonnenfernweh installierte ich das Plugin Prosodia VGW OS – von der Prosodia GbR Max Heckel mit Sitz in Deutschland.

Dieses Plugin (= ein „Werkzeug“ für erweiterte Blogfunktionen) unterstützt dich grandios beim Melden der Texte und Geld verdienen. Das Prosodia VGW OS enthält einen kostenfreien und Upgrade-Service.

Nachdem das Plugin installiert war, setzte ich unter „Einstellungen“ den Haken bei https-Verschlüsselung und integrierte den Textbaustein zu VG Wort in meine Datenschutzerklärung. Den Datenschutz-Textbaustein stellt das Plugin kostenfrei zur Verfügung.

 

vg wort plugin auf https klicken
im Plugin Prosodia VGW OS den Haken bei HTTPS-Verschlüsselung setzen

4 Zählmarken zuordnen

Geh in deinen Blog zu Prosodia und klicke auf „Import“. Nun lädst du die csv.-Datei hoch. Ich ließ alle Felder frei und tippte am Ende nur auf „Zählmarken importieren“.

Danach wechselst du zu „Beiträge“ und kannst in der Beitragsübersicht mit einem Klick die Zählmarke zuordnen. Siehe folgendes Bild, wenn man mit der Maus über den Beitragstitel fährt.

Schneller und einfacher geht es nicht.

Zählmarke zuordnen pro Beitrag in der Beitragsübersicht
Beitragsübersicht in deinem WordPress Blog

 

Ab dem Zeitpunkt der Zuordnung von Zählmarken, zählen die Aufrufe aus Deutschland. Du kannst auch älteren Beiträgen die Zählmarken zuordnen. Allerdings beginnt auch hier die Zählung von Aufrufen erst, sobald sie zugeordnet sind.

Gut zu wissen: Alternativ kannst du unter jedem Beitrag und jeder Seite sehen, ob die nötigen Zeichen ausreichen. Wenn ja, kannst du einen Haken setzen und die Zählmarke ist zugeordnet.

5 Zählmarken melden

Ist das Kalenderjahr vorüber kannst du ab dem 1. Januar bis 31. Januar nach meldefähigen Texten in T.O.M. zu suchen, um deine Texte zu melden. Melden bedeutet, die Texte zur Ausschüttung einreichen.

Wie geht das?

5.1 Zählmarken suchen

Zuerst suchst du nach den Zählmarken, die du einreichen kannst. Du stellst die Suchmaske so ein, wie sie unten zu sehen ist.

zählmarken suchen
Suche in eigenen Zählmarken

 

Klick auf „Zählmarken suchen“ und es erscheint eine Übersicht von nicht gemeldeten und anteilig möglichen Zählmarken.

Gut zu wissen: Anteilig bedeutet, die Zählmarken gehören zu Blogbeiträgen, die eventuell die geforderten 1.500 Aufrufe noch nicht haben, aber möglicherweise die 10.000 Zeichen und 750 Aufrufe übersteigen. Du siehst die Möglichkeit dann, wenn du eine Zählmarke meldest. Und die Meldung wie im nächsten Schritt 5.2 erstellst.

5.2 Meldung erstellen

Klicke in der Ergebnisliste aus 5.1 auf „Privater Identifikationscode“ und kopiere dir den Code in die Zwischenablage. Gehe nun in deinen Blog unter „Zählmarken“. Tippe in das Suchfeld den Privaten Identifikationscode hinein und suche nach dem zugehörigen Blogbeitrag.

Danach sieht es wie im Bild aus.

 

privater Identifikationscode

 

Nun sind drei Werte für die Meldung wichtig: Der Titel, der Text und der Link des meldefähigen Beitrages. Oben im Bild siehst du die drei Werte, wenn du mit der Maus über den Beitragstitel fährst.

Kopiere diese 3 Werte und füge diese in das Meldeformular von T.O.M. ein.

In den folgenden zwei Bildern siehst du die 3 gelbmarkierten Stellen.

Bei „Kurzbeschreibung / Überschrift“ fügst du den Titel ein. Unter Text den kompletten Blogtext (auch mit Bildern möglich, allerdings zählen Bilder nicht).

 

meldeformular in t.o.m.
Seite 1 des Meldeformulares

Und den dritten Wert, die URL, fügst du an folgender Stelle ein.

 

meldeformular seite 2
Meldeformular Seite 2

Sind alle 3 Werte eingetragen, klickst du auf „Absenden“. Das Senden kann einige Sekunden dauern. Ist alles vollständig übertragen, erhältst du eine Bestätigung. Du kannst diese für deine Dokumentationszwecke speichern.

 

5.3 Wiederhole Zählmarken melden

Nun wiederholst du alle Schritte unter Punkt 5.1 und 5.2 mit den weiteren meldefähigen Texten.

Gut zu wissen: Hast du einen Text bereits im Vorjahr gemeldet, musst du diesen nicht erneut melden. Das übernimmt dann die VG Wort für dich.

6 Geld kommt – juchhu!

Im September bekommst du eine E-Mail von VG Wort. Darin verweist man auf die Ausschüttung, die du in T.O.M. anfordern kannst. Im eingeloggten T.O.M.-Bereich klickst du auf „Ausschüttung anfordern“. Das war’s auch schon und zeitnah bekommst du den Zahlungseingang auf dein Konto.

 


Erfahre hier, -> wie du erfolgreiche Bloggerin und Social-Media-Expertin / -Experte wirst


Was ich dir zu VG Wort noch sagen will …

Lyrik, PDF oder E-Book? Texte aus PDFs, Büchern, E-Books oder lyrische Texte kannst du auch einreichen und bekommst dafür Geld. Wie viel das ist erfährst du hier, genauer im eingeloggten T.O.M.-Bereich.

Unter T.O.M. (Texte Online Melden) findest du zusätzliche Informationen, wie du als Autor oder Filmemacher deine Werke bei der VG Wort melden und Geld verdienen kannst.

Umsatzsteuer? Wie du deine Einnahmen von VG Wort umsatzsteuerlich behandelst, liest du unter Punkt Steuerpflicht. Fragen dazu kann ich nicht beantworten, denn ich bin keine Steuerberaterin.

Termine? Welche Termine für dich wichtig sind, siehst du in dieser Übersicht unter T.O.M.

Cookies Opt-in? Der Umgang mit Cookies und ob diese zu den essentiellen Cookies oder zu den zusätzlichen Cookies gehören, bitte ich aus eigenem Interesse mit einem Rechtsanwalt zu klären. Dazu darf ich keine Aussage machen, denn ich bin keine Rechtsanwältin.

 

 

(Beitrag und Screenshots zu Dokumentationszwecken aus einer WordPress Website, von VG Wort oder T.O.M. erstellt am 28.02.2021)

Seit 2011 unterstütze ich Menschen in ihrer online Sichtbarkeit. Freiberufler, Tourismusregionen oder kreative Menschen suchen meine Beratung und Unterstützung in Social Media und Online Marketing. Für die Website-Erstellung mit Suchmaschinenoptimierung und Seminare, ob Blog oder Social Media, bin ich Ansprechpartnerin. Mit meinem zweiten Standbein, dem Fahrradblog Sonnenfernweh, berühre ich Herzen und bewege Menschen. Seit 2016 bin ich mit meinem Fahrrad in Niedersachsen und deutschlandweit unterwegs. Für Fahrradthemen mache ich mich stark und berichte auf meinem Blog.
Beitrag erstellt 102

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

social letter anmelden

Social Letter -> anmelden