Facebook: Geteilten Anhang aktualisieren | Tipp

Facebook Tipps für tägliches Arbeiten in Social Media

Es kommt immer wieder einmal vor, dass ein geposteter Linkbeitrag auf Facebook geändert wird. Der Link führt dann zu einer Fehlerseite. Meist kommt die Meldung, „leider hat sich der Inhalt geändert“ oder „leider haben wir nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben“.

Das ist ärgerlich und kann in schwierigen Zeiten zu mehr Stress führen. Gerade dann, wenn man am Smartphone oder iPhone nach wichtigen Meldungen sucht.

Die Lösung lautet: Geteilten Anhang aktualisieren

So einfach und simpel es sich anhört, findet man nicht sofort diese Funktion.

Zuerst setzt du den korrekten Link in den Beitrag. Das machst du wie gewohnt über die drei Punkte.

 

facebook beitrag bearbeiten

 

Danach wechseln wir zu den Beitragsoptionen.

Schritt 1: Rufe die Beitragsoptionen auf

Diese findest du in der oberen Leiste unter „Mehr“.

 

anhang eines linkbeitrages aktualisieren

 

Schritt 2: Geteilten Anhang aktualisieren 

Nun kommst du auf die folgende Seite, wo du den Linkanhang aktualisieren kannst (siehe gelbe Markierung). Nach dem Klick auf die drei Punkte kommt man zur Auswahl, wie sie im unteren Bild gezeigt wird.

 

linkvorschau aktualisieren

 

Schritt 3: Klicke auf Speichern

Mit einem Klick auf Speichern ist der geteilte Anhang aktualisiert. Aktualisiere das Browserfenster und teste, ob die Vorschau korrekt ist. Wenn ja, bist du fertig.

Wenn nein, füge den Link in den Debugger (hier) ein und klicke rechts daneben auf „Fehlerbehebung“. Funktioniert es noch nicht? Lösche alternativ den Zwischenspeicher des Browsers (Cache leeren). Teste es in einem neuen Browserfenster. Du schaffst das, ganz sicher :-)

 

Ein Danke an den Fahrradblog Sonnenfernweh

Gehörst du zum Leserkreis des Radreiseblogs Sonnenfernweh und unterstützt ihn für aktuelle Berichte mit einer Spende? Pssst …, ich hörte, er trinkt gerne Kaffee und mag Bananen für neue Energie auf dem Rad :-) Ein Klick auf das Bild und du kannst über PayPal einen Betrag spenden. Vielen Dank für deine Unterstützung!



 

Als Beraterin unterstütze ich Tourismusregionen, Selbstständige und Solo-Unternehmerinnen in ihrer Sichtbarkeit. In Einzelberatungen zum Blog- und Social-Media-Marketing erfahren die Teilnehmer*innen auf leicht verständliche Art, warum die Website und der Blog die Schaltzentrale und das Herzstück im Marketingmix sind. Welche Rolle die sozialen Netzwerke spielen und wie darin die Kommunikation gelingt. Seit 2012 bin ich in sozialen Netzwerken als Beraterin tätig und zertifizierte mich als Online-Marketing-Managerin. Ein weiteres Herzensprojekt ist der Radreiseblog Sonnenfernweh. Der Blog berichtet zu Radtouren aus der Metropolregion Hamburg, der Lüneburger Heide und deutschlandweit.
Beitrag erstellt 97

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.